Bremen

Find more about Weather in Bremen, DL
Click for weather forecast

 

Homepage Übersetzung

 

  Bangkok

Find more about Weather in Bangkok, TH
Click for weather forecast

 

 Besucher seit 05.07.05

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB

 

 

HPbesucher ab 1. Jan. 2011

 

Thailandurlaub 
das erste Mal?

 

Immer wieder werden, bzw. wurden wir von unseren Gästen gefragt, wie das denn ist, wenn mann/frau in Thailand Urlaub machen möchte. Unser thailändisches Essen und unsere informative Darstellung im Restaurant oder auf der Homepage, über Thailand und umzu, sind wohl die Auslöser für die Fragen. Manchmal wundern wir uns schon, dass zahlreiche unserer Stammgäste immer noch nicht im Land des Lächelns "urlaubten", aber von der Thaiküche so beeindruckt sind.

Trotz der vergangenen Unruhen in Bangkok, war und ist Thailand nach wie vor ein Urlaubsparadies, nicht nur wegen des günstigen Umtauschkurses Ob in Bangkok mit seinen zahlreichen Tempeln, kulturellen Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten oder im Norden des Landes mit seinem teilweise fast schon europäischen Klima oder mit seinen Stränden am Festland und den vielen kleinen und grossen Inseln, es werden unvergessliche Stunden und Tage in der Erinnerung bleiben. Nur….mann/frau sollte schon wissen, was fuer Einen in Frage kommt.

Nun…..wir können Ihnen hierbei helfen, bzw. können Ihnen mit ruhigen Gewissen jemanden empfehlen, der Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung stehen könnte, falls Sie vorhaben das erste Mal Thailand eine Urlaubschance zu geben.

Wir dürfen vorstellen: Khun Dumrongpan Viriyakoop oder kurz gesagt, wie in Thailand üblich und somit auch einfacher, Khun Pan. Thais haben aufgrund der teilweise langen und schwierigen Vor- und Familiennamen einfach einen Spitznamen, mit dem sie jederzeit angesprochen werden.

Warum gerade Khun Pan, werden Sie jetzt sicherlich fragen. Also Erstens ist Khun Pan seit 2002 ausgebildeter Reiseführer fuer Thailand, zertifiziert von der thailändischen Tourismus Behörde, wie Sie anhand seines Ausweises und Ernennungsurkunde sehen koennen. Zweitens hat Khun Pan schon den einen oder anderen Gast unseres Restaurants zu einem unbeschwerten Urlaub in Thailand verholfen. Drittens haben wir Khun Pan schon vor längerem versprochen, ihn einmal auf unserer Homepage vorzustellen. Viertens ist Khun Pan, der Cousin unserer Chefin, Khun Mam. Der letztgenannte Punkt war dann auch der, warum wir so zögerlich mit der Vorstellung hier sind, falls Sie verstehen was wir meinen.

Die erste Kontaktaufnahme empfehlen wir Ihnen mit Email unter

siamese-smile@hotmail.com

oder falls Sie gerade Gast bei uns sind, können Sie uns auch gerne diesbezüglich ansprechen. Falls Sie eine ungefähre Vorstellung haben, wo und wie Sie Ihren Urlaub verbringen wollen, einfach schildern und die Vorschläge von Pan abwarten. Das betrifft die Wahl eines Hotels (mitunter bekommen Sie über Pan aufgrund seiner Tätigkeit einen günstigeren Preis ausgehandelt, als ueber das Internet), ebenso wie Dinge, die Sie unbedingt gesehen oder gemacht haben müssen, wenn Sie in Thailand sind. Obwohl Pan ein wenig Deutsch spricht, die Betonung liegt auf wenig, aber er lernt immer wieder Neu hinzu, empfiehlt sich die erste Kontaktaufnahme in Englisch.

Da Pan ein sogenannter Independent Tourguide ist, also unabhängiger, selbstständiger Touristenführer, kann er Ihnen stundenweise oder auch tageweise bei den ersten Schritte behilflich sein. Und dabei spielt es keine Rolle, ob Sie allein, zu zweit oder in einer Gruppe reisen wollen.

Das beginnt mit der Abholung am Bangkoker Suvarnabhumi International Airport und Ihrer Wahl des ersten Zieles mit dem PKW oder bei mehreren Personen mit einem Minibus. Bangkok…irgendjemand sagte mal, entweder man hasst oder liebt diese Stadt.

Keine Angst, so voll ist es nicht immer und wenn man sich einfach auskennt, dann weiss man schon wann und umfaehrt das Ganze.

 

Ein Muss ist in Bangkok auf jeden Fall ein Besuch des Königspalastes, ebenso wie der, des Smaragd Buddhas. Dabei werden Sie erfahren, dass die Buddha Statue eigentlich nichts mit Smaragden zu tun hat, sie ist aus Jade.

Ebenso wird Ihnen Pan weitere Ratschläge geben können, dass beim Besuch des Königspalastes und auch der Tempel eine Kleiderordnung vorgeschrieben ist. Bei Männern lange Hose und Hemden mit Ärmeln, in Sandalen oder Flip-Flops müssen Socken getragen werden(keine bloße Füße). Frauen müssen ebenso gekleidet sein (z. B. keine nackten Schultern, etc.) Da ist es schon ganz gut, wenn man jemanden dabei hat, der einem dies erklärt, damit man nicht wieder unverrichteter Dinge weggeschickt wird.

 

 

 

 

 

 

 

Ebenso kann es passieren, dass Sie vor dem Eingang von offiziell aussehenden Personen informiert werden, dass der Palast heute geschlossen ist. Im gleichen Atemzug empfehlen sie Ihnen einen anderen Tempel, der ebenso spektakulär ist und auch gleich den Tuk-Tuk-Fahrer dazu... Derartige Tricks dienen nur dazu, sie zu billigen Schauräumen zu locken, an denen Ihnen etwas verkauft werden soll.

 

Wir könnten jetzt hier noch stundenlang weiterschreiben von weiteren Sehenswürdigkeiten in Bangkok und umzu wie z. B. den Vorschlag einer Diner Bootsfahrt auf dem Chao Praya Fluss in Bangkok oder nach Ayutthaya, der früheren Hauptstadt Siams.

Aber fürs erste sollte es genug sein, um Ihnen Pan vorgestellt zu haben, damit Sie endlich Ihren ersten Urlaub in Thailand unbeschwert verbringen koennen.

Bei Bedarf werden wir hier weitere Ergänzungen einfügen.

07.2014